"FLUCH! Ärger mit dem Firefox 3.6.6?"

      "FLUCH! Ärger mit dem Firefox 3.6.6?"

      Hallo zusammen,

      seit gestern bekomme ich keine vernünftige Anzeige der Besucher-Award-Seiten im Firefox 3.6.6.mehr. Hat vorher alles bestens geklappt, nun sehe ich die Seiteninhalte, z.B. die Abstimmliste nicht mehr, nur Teile der Navigation oben und links.
      Beim forcierten Reload klappt es manchmal noch, aber total lahm.
      Cookies habe ich bereits gelöscht.

      Hat jemand eine Idee?

      Vielen Dank und
      viele Grüße
      Uli

      P.S.: Mit Google Chrome fluppt alles ganz wunderbar.
      WICHTIGES UPDATE: Nur vom 01. bis 31.März 2012: Jetzt klicken Kostenloser Schokoladen-Onlineshop

      Schokoladen24.com schrieb:

      Hallo zusammen,

      seit gestern bekomme ich keine vernünftige Anzeige der Besucher-Award-Seiten im Firefox 3.6.6.mehr.


      Nur eine Frage dazu.
      Wieso benutzt Du eigentlich noch diese alte Version? Hast Du nicht die automatische Updatefunktion bei FF an? Ich habe schon seit Jahren FF und noch nie Schwierigkeiten gehabt mit der Darstellung, auch nicht mit der jetzigen Version 5.0.
      LG Gerhard

      Informationen, Tipps und Ratschläge für Kleingärtner, Kleingartenanfänger und Zimmerblumenbesitzer!

      Besuccht mich hier für weitere Garten-Tipps auf meiner Fanpage!

      Neues
      aus dem Internet - Marketing & Strategien

      Gerhard 65 schrieb:

      Schokoladen24.com schrieb:

      Hallo zusammen,

      seit gestern bekomme ich keine vernünftige Anzeige der Besucher-Award-Seiten im Firefox 3.6.6.mehr.


      Nur eine Frage dazu.
      Wieso benutzt Du eigentlich noch diese alte Version? Hast Du nicht die automatische Updatefunktion bei FF an? Ich habe schon seit Jahren FF und noch nie Schwierigkeiten gehabt mit der Darstellung, auch nicht mit der jetzigen Version 5.0.
      Hallo Gerhard,

      vielen Dank für Deine Antwort. Was? Sind wir schon bei FF5? Im Ernst, ich wähnte mich im Großen und Ganzen aktuell mit dem 3.6 er. Ich habe wohl mitbekommen, dass FF4 rausgekommen ist, aber in der Tat: Eine Update - Automatik habe ich nicht drin. Aber dann mache ich das mal manuell. Danke für den Tip.

      Viele Grüße
      Uli
      WICHTIGES UPDATE: Nur vom 01. bis 31.März 2012: Jetzt klicken Kostenloser Schokoladen-Onlineshop

      Schokoladen24.com schrieb:



      Was? Sind wir schon bei FF5? Im Ernst, ich wähnte mich im Großen und Ganzen aktuell mit dem 3.6 er. Ich habe wohl mitbekommen, dass FF4 rausgekommen ist, aber in der Tat: Eine Update - Automatik habe ich nicht drin. Aber dann mache ich das mal manuell. Danke für den Tip.
      Uli


      Huhu :)

      diese Update Funktion, (ich habe zwar Opera, ) aber Du kannst doch auch unter Hilfe gehen >> dann auf Update überprüfen. So ist es zumindest beim Opera.

      Kann Dir aber auch noch das empfehlen, dann bist Du auch auf dem Laufendem:

      wenn ich darf: :S

      filehippo.com/download_update_checker/ oder aber auch Secunia PSI . Gibt es u.a. auch
      hier: chip.de/downloads/Secunia-Pers…spector-PSI_28151435.html

      der Update.checker, der würde ausreichen, und nicht vergessen immer brav Windows Updates usw......!! Ich mit meiner Sicherheit, das ist schlimm bei mir :D 8)
      So, FF5 ist drauf. Jetzt weiß ich auch wieder, warum ich FF4 nicht installiert hatte - wegen der ganzen Add-Ons, die hinterher nicht mehr funzen. :-/

      Aber was tut man nicht alles, um beim Besucher-Award ordentlich Punkte verteilen zu können... ;)

      Nochmals Danke für Eure Hilfe

      Viele Grüße
      Uli
      WICHTIGES UPDATE: Nur vom 01. bis 31.März 2012: Jetzt klicken Kostenloser Schokoladen-Onlineshop
      Hallo ihr lieben,

      @Uli: Ja das ist auch mein Problem. Deswegen hänge ich auch noch auf FF 3.6.11. Brauche die Plugins zum Teil auch für die Arbeit.
      Allerdings läuft bei mir unter 3.6.11 alles problemlos. Auch das Menü vom BA.

      Und wir hatten dort die letzten Wochen auch nix geändert. Ach doch ... den Google +1 Button eingebaut. Aber das sollte eigentlich keine Auswirkungen gehabt haben.

      Aber jetzt scheint es ja auch bei dir zu gehen. Ansonsten einfach nochmal kurz melden :)
      Hallo miteinander,

      ich hatte (leider) die automatische Updatefunktion an und wurde mit FF 4 und kurz danach mit FF5 überrascht.

      Mit allen Versionen, die nach den 3.x.x kamen, kann ich z.B. kein Onlinebanking mehr machen. Nach telefonischer Rücksprache mit dem Support der Bank, werden bei der Anmeldung komplett falsche Formulardaten übertragen. Dies auch, wenn man den private-Modus aktiviert und alle nicht notwendigen Addons deaktiviert.
      Auch kann ich nicht bestätigen, dass die neueren Versionen schneller geworden sind. Visuell würde ich sogar sagen, dass die Ladezeiten ein ganzes Stück schlechter sind, als früher.

      Für solche Fälle habe ich mir jetzt noch zusätzlich Chrome installiert. Da klappt dann alles, wie es soll und es geht richtig schnell.

      Ich bin von der 5er Version doch etwas entäuscht und möchte jedem raten, bei der alten Version zu bleiben.
      Viele Grüße
      Uwe
      An für sich schade, das mit dem FF. :S

      Warum probiert ihr denn nicht auch einmal den Browser Opera, der ist doch so einfach zu handhaben und ohne viel Schnicke schnack. Früher hatte man den sogar bezahlen müssen.

      Opera

      Er ist auch wirklich so einfach zu *bedienen* ;)
      Hallo ,

      ich habe natürlich alle möglichen Browser installiert. Auch Opera ;)
      Man sollte sich nicht immer auf die Ausgaben von browsercheck.org verlassen und mit den gängigsten Browsern seine Seiten testen.

      Komischerweise funktioniert mein Banking auch nicht mehr mit dem aktuellen Opera.
      Noch schlimmer ist, dass bei mir in der vergangenen Nacht Firefox 6 beta updatet wurde und nun kaum eines der wirklich oft benutzen Tools funktioniert. Ich habe die Automatik jetzt abgeschaltet und werde wohl dauerhaft zu Chrome wechseln, denn der Seitenaufbau geht dort am schnellsten, greasemonkey als Scriptprogramm ist dort fest integriert und firebug, das für mich wichtigste Tool, wenn man Fehler im Quellcode von Seiten sucht, funktioniert auch hier problemlos.

      Allen einen sonnigen Sonntag.
      Viele Grüße
      Uwe