Grüße rund um Silvester und das neue Jahr

      Sylvester + Tiere

      Hallo an alle, was macht Ihr Sylvester mit Euren Haustieren?

      Mein Hund hat nur dann keine Angst vor der Knallerei, wenn ich in seiner Nähe bin und er Stöpsel in den Ohren hat. Dann schaut er sich sogar den bunten Himmel an. Also ist auch dieses Jahr eine Frischluft-Party mit Hund und Freunden angesagt.

      LG Ulli
      Also meine Katzen sind da eher die ausgelassenen. Da kann es krachen wie es will, das stört sie einfach nicht.Da habe ich Gott sei Dank Glück. Natürlich gibt es auch die ängstlichen Tiere.Ich rate da immer wenn es geht die Tiere nicht alleine zu lassen oder in einen ruhigen Raum zu bringen wo sie das geknalle nicht all zu doll mitbekommen.

      Liebe Grüße
      animalsave-radio.com

      Jahresabstimmung 2013

      Hier sind Deine Punkte Willkommen: besucher-award.de/abstimmung/unterhaltung.html



      Verabschiedung 2013 - Begrüßung 2014

      Liebes BA Team, liebe Mitgleider und Besucher des Besucherawards.
      Der letzte Tag des alten Jahres ist angebrochen,
      also ein Tag wo fast überall ein Jahresrückblick gestartet wird.
      Es hat wie auch die jahre davor immer wieder Spaß gemacht mitzumachen und auch für die anderen zu voten.
      Und auch das Forum selbst hat viele neue Themen dazubekommen so das man gerne hier verweilt.

      Also möchte ich mich erst mal ganz herzlich für all eure Mühe und euren Einsatz auch in diesem Jahr bedanken.
      vor allem für das neue Forum, das mir je länger ich heir sein darf umso besser gefällt.
      Für all die netten Menschen und den meist angenehmen Diskussionen mit den Mitgliedern hier im Forum, ( mit einigen Ausnahmen aber ich denke die kommen immer wieder mal vor. )

      So nun hör ich auf, bevor hier noch eine ganze Liternei entsteht und wünsche allen einen schönen ruhigen letzten Tag im Jahr und eine
      freudige Begrüßung des neuen Jahres, was immer es uns bringen mag.

      Und BITTE falls es es möglich ist vergesst nicht auf die Tiere und schränkt die Feuerwerke ein wenn es euch möglich ist. Den nicht nur unser Haustiere leiden darunter auch jedes Wildtier. Es wäre also schön wenn wir unseren Spaß ein wenig nach hinten stellen könnten.
      Überlegt doch mal was man für all dieses Geld das man in diese Feuerwehrkörper investiert statt dessen spenden würde. wievielen Menschen und auch Tieren im eigenen Land könnte damit geholfen werden. I

      In diesem Sinn, euch allen.

      GBPicsOnline.com - Frohes Neues Jahr GB Pics
      Unsere Katze ist erst seid diesem Jahr freigänger und wir werden sie reinnehmen, da war sie wie auch unser Hund immer gelassen, solange wir in der nähe sind.

      Knallzeug wird eh nicht viel das Geld teile ich lieber auf die Konten meiner Kinder.
      Leider haben aber immernoch genug leute zu viel geld auch wenn am 20.d.M. der Kühlschrank leer ist :(
      LG Yvonne :)

      :meld: Oli,Sven und Peter IHR seid Spitze :meinung:


      Huhu zusammen,

      ich wünsche dem BA-Team und allen Usern einen oberfeinen Rutsch und .....




      gbheld.com



      Unsere Katze ist da auch etwas gestresst, ich mache alle Rolläden herunter,
      so dass sie nicht allzu viel Stress hat.
      :S In unserer Straße wird nicht soviel in die Luft gejagt und wenn dann nur Leuchtraketen und keine wilden Böller. :thumbdown:
      Im „Zoo am Meer in Bremerhaven“ wurde ein Eisbärbaby
      :love: geboren und im Radio wird ständig durchgesagt, dass rund um den Zoo kein Feuerwerk in die Luft gejagt werden darf, finde ich auch richtig so. :thumbsup: Als absoluter Tierfreund hoffe ich, dass es für unsere knuddeligen Vierbeiner entspannt ins neue Jahr geht. :thumbsup: <3 <3

      Pünktchen kommen auch unsichtbar
      :thumbsup:

      LG Martina
      =^..^=







      Bei mir in Santa Úrsula auf Teneriffa kracht es schon seit einigen Tagen. Den 8 Katzen die draußen leben scheint das wenig auszumachen. Allerdings kennt nur die Mutterkatze die echte Sylvester-Ballerei. Die andere 7 sind noch zu jung. 4 erst so ca. 8-9 Monate und 3 mal gerade so 8 Wochen. Ist interessant zu sehen wie der neue Wurf von der Mutterkatze in den der älteren Geschwister integriert wird. Die 4 sind bereits von meiner Nachbarin (Tierärztin) kastriert worden. Das Muttertier hat sich bis jetzt jeder Fangmethode entziehen können. Die Katzen werden von den Hausbewohnern gefüttert. Bei Fütterung der Bewohner von 10 Apartments kommt keine Mieze zu kurz. Desweiteren haben wir verteilt auf die 10 Wohnungen insgesamt 7 Hunde. Ein paar Vögel höre ich auch noch zwitschern. Das ist ein halber Zoo. 5 Hündinnen und 2 Rüden. Der andere Rüde (schwarze französische Bulldogge) ist direkter Nachbar von uns und James knurrt ihn dauernd durch den Zaun an. Der Nachbar-Fiffi knurrt zurück. Alle Hunde fangen bei jedem Kracher sofort das Bellen an. Die sind komplett gestresst. Ich gehe deswegen nicht feiern, denn ich will nicht, daß James einen Herzinfarkt bekommt weil er vor Angst bibbert. Auf der gegenüber liegenden Straßenseite wohnt meine russische Gassifreundin Natalia, die bleibt mit Ihrer Familie auch zu Hause, denn sie hat einen Tag vor Heiligabend einen Hund gefunden und der kleine Kerl ist wirklich arm dran. Völlig unterernährt und von seinen ca. 9 Monaten (älter ist er nicht) hat er garantiert viele Monate auf der Strasse gelebt. Ist ein Wunder, daß er das geschafft hat. Alleine bleiben kann "George Clooney" bei so einem Lärm sicherlich nicht. Also wir prosten uns um 24 Uhr, da ist es bei Euch in Deutschland erst 23 Uhr, von Terrasse zu Terrasse zu und wenn es ruhiger wird, dann gibt es ein Nacht-Gassi.

      LG
      Ulli
      Wir haben kein Haustier mehr.. es war so traurig, als wir unsere Minka einschläfern lassen mussten..

      wir sind zuhause, Knallerei mag ich auch nicht, Geld für Raketen geben wir deshalb auch nicht aus.
      Ich werde- na was wohl? Grins- Voten..und zwischendurch mal in die Fernseh-Röhre glotzen
      und mit einem Glas Sekt und dem Wunsch nach FRIEDEN auf das Neue Jahr anstoßen..


      zu 2014 sagen!



      :love:





      Hallo miteinander,

      wir möchten hiermit ebenfalls dem gesamten BA-Team und denjenigen danken, die kreativ, sachlich und am Ende immer Mensch geblieben sind.
      Auch wir geben grundsätzlich kein Geld für Knallereien aus. Manchmal schon komisch, wenn so viel ausgegeben wird für solche Sachen und wichtige Spendenaufrufe nicht bedacht werden. All unsere Tiere, ob unsere beiden Berner-Sennenhunde, unsere Coonies oder auch unsere Wellensittichbande werden von uns rund um die Knallerei betreut, um ihnen möglichst einen ruhigen Jahreswechsel ohne Stress zu ermöglichen.
      Wir wünschen EUCH ALLEN einen ebenso entspannten Jahreswechsel und auch im kommenden Jahr vor allem Gesundheit und zwischendurch die Zeit zur Besinnung, was im Leben wirklich wichtig ist.

      LG Susanne und Markus von den Nordseeindianern


      PS: Wie auch Regina voten wir dann lieber für die Seiten hier, die uns gefallen (in der Regel unsichtbar)


      Keine Darstellung des Videos in Deutschland. So ein Mist.

      In dem Video geht es um die Luxusautos, die die Araber bei Kauf eines neuen einfach irgendwo abstellen. Diese teuren Boliden vergammeln am Straßenrand.
      Hier der Kommentar den ich dazu geschrieben habe:
      Alle Boliden versteigern und den Erlös der Welt-Hunger-Hilfe spenden.
      Das wäre mal eine gute Aktion.

      In Spanien gibt es einen Telefonieanbieter der HITS heißt.
      Inhaber: Araber. Auch die habe ich deswegen angeschrieben.
      Hallo ihr Lieben,

      Auch ich möchte euch Allen, an dieser Stelle, DANKE sagen.

      Wir hatten einen kleinen Hund, sie hatte dolle Angst vor jeglicher Knallerei, zu Silvester hat sie immer eine Spritze zur Beruhigung bekommen und lag dann friedlich schlafend im Körbchen. Schade dass sie nicht mehr da ist, wir vergessen unsere kleine Sissi nicht.

      Jetzt wünsche ich Euch Allen von ganzem Herzen,
      viele, viele Tage ganz ohne Schmerzen,
      den Himmel voll mit Sternenlichtern
      und oft ein Lächeln auf Euren Gesichtern.
      Ich wünsche Euch nur Freude, kein Leid,
      und immer das Gefühl der Geborgenheit.
      So soll es sein, nicht nur zu diesem Neujahrsfeste, nein,
      für das kommende Jahr, wünsche ich Allen nur das Beste.
      Deswegen hab ich bei der Zukunftsbank aufs Konto 2014,
      365 Tage Liebe, Glück und Frohsinn einbezahlt,
      wünsche viel Spass beim ausgeben und einen guten Rutsch,
      sowie Erfolg für 2014,

      herzlichst Ev`
      Ich vote für Euch, auch wenn ich nicht immer was schreibe. Bin auch dabei, ihr findet meine Plauderstube d. StTD unter besucher-award.de/abstimmung/boards.html
      DANKE u. liebe Grüße, Ev`
      Hallo zusammen,
      wir geben für die Knaller auch kein Geld aus.
      Unseren Hund müssen wir mit Bachblüten beruhigen, aber auch bei Gewitter gehen bei dem Tier die Muffen und das seit dem bei uns im Kamin mal der Blitz eingeschlagen hat.

      Mit Schnubbel verbringe ich die Silvesternacht


      im Keller, die Türe bleibt auf damit sie auch raus schauen kann, solange wie ich im Keller bleibe, bleibt sie auch.
      Und Futter ist dort auch reichlich. :thumbsup:
      Das Copyright der Bilder bei meinen Kommentaren liegt bei Andreas Koch

      Unser-Reh-Schnubbel.npage.de
      jagd-und-umwelt.npage.de/
      naturmomente.npage.de
      Guten Rutsch ins 2014!

      Für’s neue Jahr wünsch ich Euch allen soviel Glück,
      wie der Regen Tropfen hat,
      soviel Liebe wie die Sonne Strahlen hat
      und soviel Gutes wie der Regenbogen Farben hat.


      :musik: :silvester2: :sekt_trinken:


      Feiert schön und habt einen fröhlichen Start ins neue Jahr!

      (Sorry, hatte nicht gesehen, dass es dieses Thema schon gibt. Mein erstelltes Thema "Alles Gute für 2014" kann also wieder gelöscht werden)
      Ich habe dieses Jahr was anderes zur Beruhigung von James Bond. Frisch vor ein paar Tagen in einem kleinen SouvenirShop in Santa Úrsula entdeckt und gekauft. "Cannabis-Räucher-Stäbchen". Eines von den Dingern angezündet und mein Herr Hund wird die Ruhe in Person. Wenn ich ihn danach in den Garten lasse, dann ist ihm sogar der Nachbar-Rüde egal. Der Besitzer vom Laden hat mir gesagt, das die Stäbchen nur gut riechen, aber keinerlei Wirkung zeigen. WEIT GEFEHLT! Der Inhaber von dem Laden war beim Einkauf wohl zu blauäugig und muß nun aufpassen, das im die Drogen-Polizei nicht auf den Pelz rückt.
      Ich wünsche allen Fans und Besucher des Tommy Reeve Supports und allen MItglieder des Besucher Awards einen guten Rutsch.
      Wünschen kann ich euch viel. Aber ihr wisst selbst am Besten, was ihr euch wünscht. Also drück ich euch die Daumen, dass eure Träume in Erfüllung gehen.
      Euch allen ein schönes neues Jahr. Ich freu mich auf euren Besuch auf den TRS-Seiten.
      Lieben Gruss
      Golden Moments (Lyrics, Gedichte, Geschichten und mehr)
      -Nominiert in Kunst und Literatur im Juni-