Regeln

Regeln

Hier findet ihr die Regeln sowie einige wichtige Hinweise, die man beim Besuch unserer Seiten sowie für die Teilnahme an den Abstimmungen unbedingt berücksichtigen sollte!

  • Von der Teilnahme ausgeschlossen sind: Sex- und Pornographische-Seiten, Rassistische-Seiten sowie alle Seiten, die gegen in Deutschland geltendes Recht verstoßen. Der Webmaster behält sich außerdem vor, auch andere Seiten (z.B.: Thema nicht passend, Baustellen, Seiten mit div. nervenden PopUps, Ref.-Seiten, ...) ohne Angaben von Gründen abzulehnen.
    Achtung: Der Webmaster des Besucher-Award hat jederzeit das Recht Seiten, in die nach seinem Ermessen richtige Kategorie, umzusetzen bzw. einzuordnen.
    Es besteht keinerlei Anspruch zur Teilnahme an der Abstimmung.

  • Die Anmeldung darf nur vom Webmaster/-inhaber selbst oder von einer von ihm beauftragten Person erfolgen.

  • Jeder Teilnehmer willigt bei der Anmeldung ein, dass im Falle einer Nominierung ein Screenshot sowie der Name und der Link seiner Webseite auf den Seiten des Besucher-Awards veröffentlicht werden darf. Außerdem nimmt er zur Kenntnis, dass seine E-Mail-Adresse gespeichert und archiviert wird. Bitte die Datenschutzhinweise beachten. Eine Weitergabe der Daten an Dritte oder zu Werbezwecke erfolgt nicht. Ausnahme: Gewinnt ein Teilnehmer einen Preis, so wird zur Sicherstellung des Gewinns die Anschrift/E-Mail-Adresse an den jeweiligen Sponsor weitergeleitet. Das trifft aber nur dann zu, wenn der Sponsor uns den Gewinn nicht bereits im Vorfeld zugesandt hat.
    Bereits bei der Anmeldung gibt der Teilnehmer sein Einverständnis, dass seine Seite nicht nur an einer Abstimmung der nächsten Monate teilnimmt, sondern im Falle einer Nominierung und Erfüllung weiterer Voraussetzungen (siehe unten) auch zur Besucher-Award-Jahresabstimmung nominiert werden kann.
    Des Weiteren erklärt er sich damit einverstanden, dass ggf. er oder andere registrierte User in unserem Forum eine Diskussion über seine an der Abstimmung teilnehmende Seite eröffnen können und dürfen. Somit haben auch andere Forenmitglieder die Gelegenheit, Kommentare, Meinungen und Verbesserungsvorschläge zu dieser Webseite abzugeben.

  • Nach erfolgter Anmeldebestätigung wird die Seite zeitgleich in der Warteliste der ausgewählten Kategorie aufgenommen. Hieraus wählt der Webmaster des Besucher-Award (unabhängig von der Rangfolge in der Warteliste) max. 12 min. 4 (Jahresabstimmung max. 10 min. 2) Seiten für die nächste Monatsabstimmung aus.

  • Sollte eine Seite den Regeln entsprechen - aber wegen der Begrenzung auf max. 12 Seiten pro Kategorie keine Berücksichtigung finden können - nimmt sie automatisch nochmals an der Auswahl für die beiden nächste Monate teil. Danach wird sie aus der Warteliste gelöscht und es ist eine Neuanmeldung erforderlich. Nach erfolgter Teilnahme ist die Seite 3 Monate von einer weiteren Teilnahme ausgeschlossen!
    Die Mindestanzahl der teilnehmenden Seiten je Rubrik ist auf 4, bei der Jahresabstimmung auf 2 festgelegt.

  • Jeder User darf in einem Zeitraum von 3 Std. nur einmal abstimmen!
    Jegliche Verwendung von automatischen Klicks (Robots) ist nicht gestattet. Ein sofortiger Ausschluss wäre die Folge. Ebenso ist der Einsatz von Software zur Anonymisierung des Voters nicht gestattet. Hierzu gehört auch die Verwendung von Proxyservern, die nicht unmittelbar auch den zur Verfügung stehenden Rechner betreffen, also auf frei verfügbare Proxyadressen aus dem Internet zugreifen! Das ist nicht gestattet und die daraus resultierenden Stimmen werden ersatzlos gestrichen. In besonders schwerwiegenden Fällen und/oder im Wiederholungsfall kann ein Ausschluss der teilnehmenden Website erfolgen.

  • Zur Überprüfung der Einhaltung der 3 Stunden-Reloadsperre werden von den Usern, die ihre Stimme abgeben, einige Informationen, wie IP’s, Farben, Auflösung, Browser... aufgezeichnet. Siehe hierzu u. a. die Datenschutzhinweise. Anhand dieser Details können Regelverstöße erkannt und geahndet werden. Aus diesem Grund sind innerhalb der 3 Stunden-Regelung Mehrfachabstimmungen, zum Beispiel aus Netzwerken (auch private Heim-Netzwerke), von Firmenrechnern, aus Internetcafés, ... mit gleichen Systemfeatures, nicht erlaubt. Auch wenn somit der ein oder andere Teilnehmer - der viele nette Arbeitskollegen hat, die für ihn stimmen möchten - sich benachteiligt fühlt, müssen diese Stimmen (mit gleichen Eigenschaften) wieder abgezogen werden. Somit geschieht dies im Interesse der übrigen Teilnehmer. Die abgegebenen Stimmen werden in unregelmäßigen Abständen kontrolliert und bei Verstößen wird der Teilnehmer unterrichtet und die nicht regelgerechten Stimmen (und nur diese!) wieder abgezogen.

  • Sollten Zweifel bei der Stimmvergabe für eine Webseite auftreten, ist der Webmaster des Besucher-Award jederzeit berechtigt - auch ohne ausdrücklichen schriftlichen Nachweis - einen Punkteabzug zu vollziehen oder die Seite aus der Abstimmung zu entfernen.
    Ebenso kann der Webmaster jederzeit, z. B.: sollte bei techn. Problemen oder aufgrund von Regelwidrigkeiten kein normaler Abstimmungsverlauf mehr gewährleistet sein, eine oder mehrere Abstimmungen für beendet erklären. In diesem Fall wird das aus der Sicht des Webmaster letzte, regulär aufgezeichnete Stimmenverhältnis als Endergebnis herangezogen.

  • Wer bewusst auf seiner Seite, in E-Mails, in Foren u. s. w. User auffordert, gegen die Nutzungsbestimmungen (zum Beispiel durch einen Aufruf die Reloadsperre zu umgehen) zu verstoßen und/oder bewusst und böswillig andere Teilnehmer beleidigt, muss mit einem sofortigen Ausschluss aus der Abstimmung rechnen. Sollte dieser Aufruf nicht von dem Teilnehmer selbst, sondern von einem Besucher oder Mitglied erfolgen, so hat der Teilnehmer dafür zu sorgen, dass dieser Eintrag gelöscht wird. Außerdem sollte er sich deutlich von solchen Praktiken distanzieren.

  • Auf den Seiten des Besucher-Awards und dem Besucher-Award-Forum werden beleidigende Äußerungen und/oder unsachliche Kritik jeglicher Art nicht geduldet.
    Sollte ein Teilnehmer oder eine von ihm beauftragte Person sich nicht daran halten, kann dieser ohne weitere Angaben und Erklärungen umgehend aus der Abstimmung genommen werden!

  • Werbung zur Steigerung der Stimmenabgabe für die eigene Seite ist sowohl auf der Webseite, in E-Mails, Foren, Radiowerbung, in Sozialen Netzwerken u. s. w. durchaus gestattet. Auch hier gilt die Beachtung der 3 Stunden Reloadsperre.
    Achtung: Kein SPAM!
    Nicht erlaubt ist die Vergabe von Preisen und Geschenken (dazu gehören Sachwerte, Geld, Klammlose, ....) zur Steigerung der eigenen Stimmen.

  • Eine Nominierung zur Teilnahme an einer Besucher-Award-Jahresabstimmung (jeweils im darauffolgenden Januar eines Jahres) erfolgt dann, wenn einer der folgenden Punkte zutrifft:
    1. die Seite in einer Rubrik nach Abschluss einer der Monatsabstimmungen den 1. Platz einnimmt.
    2. die Seite in einer Rubrik nach Abschluss einer der Monatsabstimmungen den 2. Platz einnimmt und der Erstplatzierte in dem Jahr bereits einmal Erstplatzierter war. Somit rutscht die auf Platz zwei gelandete Seite in die Nominierung. Sollte auch diese bereits für die 'Besucher-Award-Jahresabstimmung' nominiert worden sein, rutscht in dem entsprechenden Monat die drittplatzierte Seite nach. So wird die Rangfolge der Nominierung fortgesetzt. Dieser Passus tritt auch in Kraft, wenn ein Webmaster mit zwei unterschiedlichen Webseiten aber in der gleichen Rubrik Abstimmungserster (-zweiter, -dritter) innerhalb eines Kalenderjahres war. Es zählt die Rangfolge aufwärts von Januar bis Dezember.
    3. Sollte aus irgend welchen Gründen die erstplatzierte (ggf. auch folgende Seiten - siehe Punkt 2.) Seite nicht zur Abstimmung zugelassen werden (z.B.: die Seite ist nicht mehr online, neuer Besitzer, neues Thema, .....), rückt in diesem entsprechenden Monat die dann folgende Seite nach!
    4. Auch hier gilt, dass keinerlei Anspruch zur Teilnahme an der Jahres-Abstimmung besteht.

  • Der Service inkl. des Gewinnspiels kann nicht jederzeit garantiert werden. Sollte es zu Ausfällen oder zur Einstellung des Betriebes kommen, bestehen für die Teilnehmer keinerlei Ansprüche!

  • Alle Texte und Bilder unterliegen dem Copyright © 2001 / 2002 / 2003 / 2004 / 2005 / 2006 / 2007 / 2008 / 2009 / 2010 / 2011 / 2012 / 2013 / 2014 / 2015 / 2016 Besucher-Award.de. Eine Weiterverwendung der Texte, Banner oder AWARDs ohne Genehmigung des Webmasters sind untersagt.

  • Weitere wichtige Hinweise findet ihr unter: Impressum, Haftungsausschluss/Disclaimer sowie Datenschutz
    Kontakt: webmasterabc@besucher-award.de

Wichtig:
Dieses System ist für Windows-Betriebssysteme sowie den Internet Explorer ab 7.0 und Firefox optimiert.
Sollte es Probleme bei der Darstellung (grafischer Art) oder beim Abstimmen (z.B. auch nach der 3 Stunden Reloadsperre ist keine Abstimmung möglich – kann u. a. bei der Einwahl mit AOL vorkommen) geben, könnte die Ursache dafür der verwendete Browser sein. Das System ist, wofür es konzipiert wurde und auf den Seiten des Besucher-Award seine Anwendung findet, optimal eingestellt. Die zuvor genannten Einschränkungen werden daher in Kauf genommen. Ich bitte dieses zu berücksichtigen, da weder aus den oben geschilderten noch anderen Beweggründen eine Funktionalitätsgarantie für den zur Verfügung gestellten Service übernommen wird.

In eigener Sache:
Diese Webseite dient der Unterhaltung - falscher Ehrgeiz oder das unbedingte 'Siegen' zu müssen, sind hier fehl am Platz. Andere interessante Seiten kennen lernen, Kontakte zwischen Webmastern schaffen, im Forum Meinungen auszutauschen und.... - das ist unser Wunsch und wir hoffen damit auch bei den Besuchern dieser Seite auf Interesse zu stoßen. Da die Platzierung durch Stimmabgabe der Besucher erfolgt, ist nicht ausgeschlossen, dass durchaus auch Seiten den AWARD erhalten, die nicht unbedingt den üblichen Kriterien einer Award-Vergabe (Design, Ladezeit, Werbung...) entsprechen. Bitte berücksichtigt das und alle werden ihren Spaß haben - 'Just for Fun'

Um Vorurteile und Enttäuschungen vorzubeugen, hier noch ein wichtiger zusätzlicher Hinweis:
Wir sehen uns hier nicht im Entferntesten als Konkurrenz zu den Webmastern, die in mühevoller Arbeit Webseiten von Bewerbern unter die Lupe nehmen und diese nach bestimmten Kriterien, die durchaus unterschiedlicher Natur sein können, bewerten und dafür 'Web-Awards' verleihen.
Wir schätzen diese anspruchsvolle Arbeit sehr, da sie nicht einfach und sehr zeitintensiv ist. Voraussetzung: Es handelt sich dabei auch um eine seriöse Award Vergabe, deren Kriterien hohen Ansprüchen entsprechen und die Anwendung dieser Voraussetzungen von erfahrenen Webmastern konsequent umgesetzt werden. An Vergleichen mit dieser Art der Award Vergabe erheben wir mit dem Besucher-Award nicht in geringster Weise einen Anspruch und distanzieren uns hiermit ganz klar und deutlich davon. Allein der Name unserer Seite ‚Besucher- A....’ verrät den Schwerpunkt unseres Anliegens. Hier sollen die Besucher ihre Meinung äußern dürfen. Dass die nicht immer neutral sein kann, ist auch uns klar, spielt hierbei aber keine Rolle. Ohne Regeln läuft selten etwas, daher gibt es auch bei uns welche, die unbedingt eingehalten werden müssen. An sich aber, stehen die Unterhaltung und der Spaß im Vordergrund. Die ersten vier Plätze einer Rubrik erhalten am Monatsende einen ,Besucher-Award’. Auch wenn zwischen Gold, Silber, Bronze und 4. Platz unterschieden wird, erkennt man am Schriftzug (Besucher-...) deutlich den Ursprung. Dass man durch den Besucher-Award neue und durchaus auch anspruchsvolle Seiten in und auch außerhalb der entsprechenden Kategorie kennen lernen kann, versteht sich von selbst. Ebenso sind wir stolz darauf, dass sich ständig neue Kontakte und Freundschaften zwischen den Besuchern, Teilnehmern, Mitgliedern von Foren,.... aufbauen. Allein diese Beispiele zeigen uns, dass wir auf dem richtigen Weg sind. Für Verbesserungen und Anregungen sind wir euch jederzeit dankbar.

Zufallsseiten

  • Whey ProteinWhey Protein
  • FOTOGRAFIA- Tiere und NaturFOTOGRAFIA- Tiere und Natur
  • betamarkt.tradebetamarkt.trade
  • Internet Success CoachInternet Success Coach
  • Die OberbayernpageDie Oberbayernpage
  • Kindergeburtstag-DortmundKindergeburtstag-Dortmund
  • Seite von GINI und UWISeite von GINI und UWI
  • Satelliten Receiver TestSatelliten Receiver Test
  • SUPERBACKSTUBESUPERBACKSTUBE
  • Wampel.netWampel.net


Letzte Forenbeiträge